Über uns

Wir sind ein Ponyzuchtgestüt im Süden des schönen Brandenburg. Im Sommer bieten wir auch Reitferien an. 

Gutshaus Neumühl
Das Gestüt Gut Neumühl wurde 1993 durch die Familie Beindorf  gegründet. Das Gutshaus wurde jedoch bereits 1768 gebaut. Die damalige Außenstelle vom Volksgut Kölsa wurde Stück für Stück in ein Pferdeparadies umgebaut. Die Anlage liegt mitten in der Natur, umgeben von Wäldern und Wiesen und umfasst eine Fläche von ca. 200 Hektar. Zahlreiche Paddocks verstecken sich im Grünen, die großzügigen Laufställe sind von Tageslicht durchflutet und so bestens für die Haltung der Tiere geeignet. Auf großflächigen Weide herrschen für die Aufzucht von Pferden hervorragende Bedingungen, so dass die Pferde in verschiedenen Altersgruppen im Herdenverband für ihr späteres Leben geprägt werden. Den Beweis dafür stellen viele Pferde und Ponys, die aufgrund ihrer sportlichen Erfolge den Namen von Gut Neumühl national und international repräsentieren.